noscript-img

Zusage für einen Internetanschluss auf dem Campingplatz

Viel down oder upload braucht man ja eigentlich nicht um unsere Homepage zu pflegen. Aber ein wenig sollte es dann doch sein. Seit einigen Wochen sind wir auf der Suche nach einem Anbieter, welcher uns hier unterstützen kann. Nun haben wir endlich eine vorläufige Zusage bekommen von einem Anbieter, welcher unseren Platz und weitere derzeit 14 Interessenten, an Frau Merkels Versprechen anschließen wird.

Laut Aussage des Unternehmens werden wir in der zweiten Hälfte diesen Jahres mit Glasfaser versorgt. Naja, Glasfaser muss ja nicht, aber ein “little Byte” pro Sekunde wäre ja schon ausreichend. Aber nicht meckern, sondern freuen über den bevorstehenden Anschluss und dann wird das auch was mit den ersten Filmen auf unserer Seite.

Weitere Interessenten im Umkreis von unserem Platz sind gerne gesehen und minimiert unseren Kostenanteil an der Erschließung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 1 =